Verein Schweizer Astroforum SAF

Das Schweizer Astroforum SAF wurde 1981 mit 56 Personen gegründet. Wir vertreten eine psychologisch orientierte Astrologie und sehen den Menschen eingebettet im Kosmos. Gegen deterministische und wahrsagerische Richtungen der Astrologie grenzen wir uns klar ab. Für alle SAF-Mitglieder ist der Kodex mit ethischen Leitlinien verbindlich. 

 

 

Aktivitäten

 

  • Wir setzen uns für die Anliegen der Astrologie in der Öffentlichkeit ein. Dazu gehen wir auch Partnerschaften mit befreundeten astrologischen Organisationen ein. Das SAF ist Gründungsmitglied vom internationalen Verband deutschsprachiger Astrologieorganisationen VDA.
  • Die öffentliche Tagung "Astrologie in der Schweiz" zeigt alle 3 Jahre einen Querschnitt durch die Astrologie-Szene der Schweiz. Dieser Treffpunkt für Astrologen aller Richtungen hat sich in den letzten Jahren gut etablieren können.
  • Wir finanzieren die regionalen SAF-Studienkreise, wo den Mitgliedern Vertiefung und Erweiterung des astrologischen Wissens angeboten wird.
  • Wir publizieren alle Aktivitäten in unserer Quartalsschrift SAF Kurier. Darin sind weiter aktuelle astrologische Beiträge und Infos enthalten.